Die Kantina von Hugo Berlin

Der Name dieses Restaurants in Kreuzberg klingt vielleicht ein bisschen seltsam, das Essen ist es aber auf jeden Fall nicht.

Wir haben überlegt, ob die Gerichte eher der italienischen oder französichen Küche zuzuordnen sind und haben uns drauf geeinigt: Die Kantina von Hugo bietet mediterane Klassiker.

Cantine von Hugo Berlin SpeisekarteWir haben am Freitag zwar nicht das opulänte 5-Gänge Menü (für 25 Euro) ausprobiert, dafür aber ein kleines drei-Gänge Menu getestet.

Auf der täglich wechselnden Karte haben uns vor allem die Datteln mit Speck und Ziegenkäse und der gratinierte Zeigenkäse angelacht – und wir wurden nicht enttäuscht. Die Datteln mit Speck und Ziegenkäse waren so lecker, dass wir das in Kürze mal selbst probieren werden und der gratinierte Ziegenkäse war ebenfalls gut gelungen.

Für den Hauptgang haben wir uns für das Coq au Vin und das Entrocote qualite´ de charolais entschieden.
Das Coq au Vin konnte zwar noch ein bisschen mehr Salz vertragen, aber ein bisschen nachsalzen ist mir lieber als es schon versalzen serviert zu bekommen 😉 – das Fleisch war schön zart und saftig und die dazu gereichten Ofenkartöffelchen stimmig.

Das Entrocote war ebenfalls zart und saftig, gut gewürzt und einfach medium – so wie medium sein muss.

Am Ende konnten wir uns ein Dessert natürlich nicht entgehen lassen.
Der Apfel-Amarettini-Kuchen und das Joghurt-Erdbeer-Eis waren ein wirklich gelungener Abschluss.

Das Flair in der Kantina von Hugo ist sehr bodenstängig und gemütlich. Leicht gedimmtes Licht und freundliche Bedienungen sorgen dafür, dass man sich schnell wohl fühlt.
Und da die Gerichte zu einem sehr fairen Preis angeboten werden, stimmt unserer Meinung nach das Gesamtpaket –
Wir werden auf jeden Fall nochmal hingehen!

[geo_mashup_map]

7 Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*