Fleurs de Thym in Sables d’Olonne

Eine guten und eine schlechte Nachricht: die Gute ist, dass ich nach langer Zeit endlich mal wieder ein Restaurant gefunden habe, von dem  ich wirklich begeistert bin! Die schlechte Nachricht ist, dass ich nach meinem Urlaub wohl kaum mehr die Gelegenheit haben werde dort zu essen.

fleur

Das „Fleurs de Thym“ in „Les Sables d’Olonne“ im Westen Frankreichs wurde uns von unserem Hotel empfohlen. Wie sich später herausstellte ein sehr guter Tipp. Das Fleurs de Thym ist eines der wenigen Restaurants, das es schafft seinen Gästen die „Haute Cuisine“ zu bieten, aber gleichzeitig bodenständig zu bleiben. Die Kleidung ist legèr, die Atmosphäre locker gelöst, fast wie in der Kneipe um die Ecke.

Die Speisekarte überrascht zunächst etwas mit dem Angebot zahlreicher Pizza-Varianten neben den klassischen Abendmenüs. Auf der Abendkarte kann man beim Menü mit Vor-, Haupt- und Nachspeisce zwischen 28 und 36 Euro investieren. Angesichts dessen, was man dafür als Leistung bekommt eine sehr guter Preis!

IMG_1275IMG_1276IMG_1279

Die Langustini in Safransoße sind unglaublich gut. Ich hatte die Vorspeise glatt noch mal als Hauptgang bestellt, hätte ich mich nicht schon so auf das Côte du Veau gefreut. Das Fleisch war ebenfalls ausgezeichnet zubereitet und die leicht caramelisierte Soße lässt mir nur beim Schreiben schon das Wasser im Munde zusammenlaufen.

IMG_1282

Die Darbietung der Gerichte war so liebevoll im Detail, dass man hier wirklich davon sprechen kann, dass das Aube mit isst. Selbst in teuersten Restaurants habe ich eine solch kreative Komposition nur selten gesehen.

Eigentlich könnte man in das Fleurs de Thym auch nur wegen der Nachspeisen gehen. Diese sind nicht nur außergewöhnlich lecker, sondern die Portionen reichen eigentlich für Drei. Nach zwei ausgezeichneten Gängen war mir das eigentlich fast etwas zu viel. Aber darauf verzichten konnte ich auch nicht: dafür war es einfach zu lecker.

IMG_1287IMG_1288IMG_1289

Den abschließenden Espresso konnte ich dann wirklich gut gebrauchen.

Fleurs de Thyme
2, Quai Guiné (Port de pêche)
85100 Les Sables d’Olonne
Tel: +33 (0)2 51 32 00 51

[geo_mashup_map]

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*