Thüringer Bratwurstpreis 2009

Unser kleiner Blog scheint inzwischen den ein oder andern Leser aus Thüringen angelockt zu haben. So flatterte doch glatt eine Pressemitteilung zum Thüringer Bratwurstpreis in unseren virtuellen Wurstkasten:

Unter dem Motto „Museen und Tourismus“ begehen die Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz am Sonntag, 17. Mai 2009, den 32. Internationalen Museumstag. Ein Motto, wie geschaffen für das 1. Deutsche Bratwurstmuseum, das ja im vergangenen Jahr den Thüringer Marketingpreis für Tourismus erhielt und somit beide Komponenten würdig vertritt.

In diesem Sinne wird das diesjährige Museumsfest des Vereines „Freunde der Thüringer Bratwurst e.V.“ Museum und Verein der Öffentlichkeit präsentieren. Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr mit der feierlichen Verleihung des Thüringer Bratwurstpreises 2009.
(…)
Nach der Preisverleihung wird es zur Grundsteinlegung für die Thüringenbratwurst kommen. Der Bratwurstpavillion „Thüringenbratwurst“ wird nun, nach umfangreicher Sanierung, in den nächsten Wochen als größte begehbare Bratwurstplastik der Welt errichtet. Die Grundsteinlegung kann live im Internet verfolgt werden, eine Webcam wird den Baufortschritt verfolgen. Die Bratwurst ist ca. 30 m lang und 3,50 m im Durchmesser, über 6 Millionen Thüringer Bratwürste würden in ihrer Hülle Platz finden.
(…)
Freunde der Thüringer Bratwurst e.V.
Hinter dem Gute 2,
99310 Wachsenburggemeinde/OT Holzhausen
www.bratwurstmuseum.net

Wer fährt hin und macht Fotos?

3 Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*