Deutschland wird Schweine-Export-Weltmeister

Bei meinen Recherchen werde ich immer wieder von Nachrichten überrascht. Wusstet Ihr, dass Deutschland dieses Jahr vor Dänemark Exportweltmeister für Schweinefleisch wird? So ist der Export an Schweinefleischprodukten im ersten Halbjahr auf 1,04 Millionen Tonnen gestiegen. Und wer isst das ganze Schweinefleisch? Die Italiener! Die nächste Überraschung. Was machen die Italiener mit so viel Schweinefleisch? Salami? Nur kurz hinter Italien rangieren die Niederlande auf Platz zwei. Und hier frage ich mich noch mehr, was der Holländer mit so viel Schweinefleisch macht. Holland ist doch eigentlich mehr für Käseprodukte bekannt. Fragen über Fragen…. Für ein paar Antworten wäre ich sehr dankbar.

Deutschland exportiert viel Schweinefleisch
Deutschland exportiert viel Schweinefleisch

2 Kommentare

  1. Ich denke die Niederländer essen das Schweinefleisch nicht, sondern verkaufen es gleich wieder – für regen Handel sind die ja schliesslich bekannt?
    Schliesst die Statistik eigentlich auch den Handel mit Gammelfleisch ein? 😉

  2. ein Teil des nach Italien exportierten Fleisches wird wohl wieder als Mailänder-Salami und Parma-Rohschinken zurückimportiert werden. Die Lastwagen sollen ja ausgelastet werden.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*