Fondue Saucen – Cumberlandsoße

Selbst gemachte Saucen sind doch immer die besten Saucen:
Eine sehr schnell Soße zum Fondue oder kalten Braten…

Man braucht:

  • ½ Glas Johannisbeergelee (evtl. selbstgemacht)
  • 2-3 Essl. Preiselbeeren
  • 1-2 Essl. Pflanzenöl
  • 6-8 Essl. Rotwein oder Madeira
  • 1 Prise Salz, wenig Pfeffer, etwas Zucker
  • Cayennepfeffer
  • evtl. ein Teelöffel fein gehackte Zwiebeln

Ich verrühre zuerst das Johannisbeergelee und gebe unter stetigem Rühren abwechselnd Rotwein und Öl hinzu. Anschließend den Senf, Salz, Pfeffer und Zucker (alles nach Geschmack ;)) unterrühren. Zum Schluss die (Zwiebeln) und Preiselbeeren unterheben – abschmecken und eventuell nochmal nachwürzen.

(Fotos folgen…)

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*