Marienburger in Berlin Prenzlauerberg

Als der beste Burgerladen im Prenzlauerberg wurde mir der Marienburger mitten im Prenzelberg angekündigt. Eine mutige Aussage wie ich fand. Aber natürlich sind wir dann gleich in der Mittagspause nix wie hin.

Marienburger

Mehr im Imbissstyle steht der Chef selbst, der sich Snake nennt, hinter einer Theke und grillt große Paddys für die normalen Burger und kleinere für die Baby-Burger. Diese sahen eher nach fertig geformten Rindfleisch Paddys aus…Marienburger

Hm, da muss dann aber nun einiges kommen dachte ich mir. Also bestelle ich den ’normalen‘ Burger nach Kreation des Chefs – den Snake-Burger mit Bacon und Schmelzkäse und dazu die super trendy Fritz Cola.

Nach max 10 Minuten konnten wir uns die Burger dann abholen. Der Burger war lecker und gut gemacht aber ich muss sagen für fast 5 Euro auch nicht gerade der billigste für die Größe. Ich werde sicher die ein – oder andere Mittagspause hier verbringen, aber den Titel für den besten Burger in Berlin bekommt von mir weiter das Tartane in der Torstraße!

PS: Das ist mein erster Beitrag direkt vom Telefon. Bin ja mal gespannt wie das auf dem Blog aussieht… 😉

[geo_mashup_map]

2 Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*