Steak auf Rügen Part II: Restaurant Weltenbummler

Das Restaurant Weltenbummler ist nach unserer Erfahrung neben dem Münsterteicher das einzige Restaurant, in das man in Binz gehen kann. Dagegen kann man das so genannte „erste Steak-Restaurant auf der Insel Rügen“, das „Steakhaus“ im Travel Charme Hotel leider total vergessen. Hier war leider weder die Qualität, noch der Preis oder der Service zufrieden stellend :/.  Aber statt eines Nörgelartikels über das Steakhaus, möchte ich lieber einen Empfehlungsbericht für den Weltenbummler schreiben. Also, zur Sache:

Als Vorspeise haben wir Rindercarpaccio mit Olivenöl und frittierten Kapern für 7,90 EUR gewählt. Das Carpaccio war gut und in Kombi mit den frittierten Kapern (das kannte ich so noch nicht) ein gelungener Einstieg.

Carpaccio

Da man in Binz ja direkt am Meer ist, haben wir als Hauptgang „Surf´n Turf“ gewählt, das heißt 180 g feinstes Rinderfilet mit Gambaspießen, Kartoffelgratin, Kräuterbutter und Salat für 24,90 EUR. So haben wir wenigstens ein bisschen Meeresgetier an der Küste getestet ;). Mein erstes Surf´n Turf hat mich wirklich begeistert. Das Steak war auf den Punkt und die Gambas schön knackig-frisch.

SurfnTurf

Es wird sicherlich nicht das letzte Surf´n Turf in meinem Leben bleiben. Deshalb besten Dank an den Weltenbummler für ein gelungenes 1. Mal!

Das Ambiente im Weltenbummler ist – wie immer- Geschmackssache. Die handbemalten Wände, die verschiedene Teile der Welt (Europa, Amerika, Afrika) zeigen, waren nicht so mein Fall. Aber dafür hat mich der Service umso mehr begeistert. Nettes Personal, auf zack und kompetent, wenn es um die Weinauswahl geht. I like it! Und deshalb werde ich bei meinem nächsten Binz-Besuch mit Sicherheit wiederkommen.

Restaurant Weltenbummler
Strandpromenade 42
18609 Ostseebad Binz

Telefon: 038393 131 308
Mo – So: 12:00 – 0:00

[geo_mashup_map]

Surf´n Turf im Weltenbummler 24,90 €
180 g feinstes Rinderfilet mit Gambaspießen, Kartoffelgratin, Kräuterbutter
und ein gemischter Salat

1 Kommentar

  1. Das sieht ja echt super lecker aus.
    Werde das nächste mal wenn ich auf Rügen bin definitiv dort vorbeischauen.

    Grüße, euer ScoutConcierge

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*