Fondue im Ars Vini

Winterzeit ist Fonduezeit. Soviel ist sicher. Allerdings ist ein Fondue auch immer mit einem gewissen Aufwand verbunden. Verschiedene Zutaten einkaufen und schnibbeln, anrichten und die Lüftung anschmeißen. Einfacher ist es da natürlich, Fondue außer Haus zu genießen. Eine der besten Adressen in Berlin ist dafür das Ars Vini. Seit 2003 ist hier „Fondue aus Leidenschaft“ das Motto. Da im Prenzlberg nicht allzu viele Restaurants ihre Kunden so lange bei der Stange halten konnten bzw. können, kann man das sieben Jahre lange Bestehen als Indiz für Qualität werten.

Die Auswahl an Fondues ist nahezu unschlagbar. Verschiedene Käse- und Fleischfondues und natürlich Schokoladenfondues für den süßen Hunger. Das Ars Vini ist relativ klein und dadurch sehr gemütlich. An den Wänden lachen einen gut gefüllte Weinregale an. Die Auswahl ist gut und lädt zum Probieren ein.

ars vini
Wir haben uns für ein Special-Fondue -California Surf and Turf- entschieden: Vier Black Tiger Gambas in einem Cocktailglas serviert, dazu Maiskolben und Knoblauchbaguette und drei verschiedene Dips: Cocktailsauce, Mississippi Dip und Aioli. Dazu 200g Black Angus Beef in einer süßlich-scharfen Mississippi -Marinade. Ein Hammer! Einfach nur lecker!

ars vini2
Zudem waren wir begeistert von der netten Bedienung. Freundlich und auf Zack.
Fazit: Wir kommen wieder!
(PS: Wenn man mit einer größeren Gruppe Fondue genießen möchte, bietet sich das Ars Vini in der Zionskirchstraße 69 an. Hier ist mehr Platz, Qualität und Service sind aber gleich gut!)

Ars Vini I
Dunckerstraße 78
D – 10437 Berlin- Prenzlauer Berg

Telefon: 030 – 547 14 182
Öffnungszeiten täglich 18:00 – 24:00

[geo_mashup_map]

2 Kommentare

  1. Pingback: Fondue im Gugelhof | Von Entrecote und Rumpsteak bis zum Schweinefilet

  2. NEUE ADRESSE:

    Ars VIni I
    Sredzkistraße 27
    10435 Berlin

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*