Geflügel

Wie macht man Beer Can Chicken?

Schon vor einiger Zeit habe ich mir einen Beercan-Chicken-Halter bei eBay gekauft. Ich kann nur sagen: Einfach Klasse! Das Beer Can Chicken ist kein einfaches Brathühnchen, aber lässt sich einfach und schnell zubereiten. Es ist extrem saftig und trotzdem außen sehr knusprig. Der Backofen (Leider ist mein Grill nicht hoch […]

Hähnchen zubereiten – Cobb Grill

Im letzten Bericht habe ich ja schon erwähnt, dass ich im Magazin „Grillen“ die Empfehlung für den Cobb Grill gefunden habe. Hier nun der erste Testbericht! Der Cobb Grill ist besonders praktisch, da er mit Kohlebriketts funktioniert, aber anders als beim üblichen Kohlegrill innerhalb von Minuten einsatzbereit ist. Der Cobb […]

Gänsekeule im Restaurant Osswald

Die Zeit der Gänsekeule ist ja eigentlich mittlerweile vorbei und ich muss gestehen, dass unser Besuch im Osswald auch schon eine Weile her ist. Aber ich gehe mal davon aus, dass auch die Frühlingsgerichte im Osswald topp sind, sodass ich nun doch noch den Bericht von unserem Besuch im Dezember […]

Weihnachtsgans in Frankfurt

Am vergangenen Wochenende haben wir einen Kurztripp nach Frankfurt unternommen. Glücklicherweise genau richtig, um uns im Pielok eine ofenfrische Weihnachtsgans zu genehmigen. Das Pielok bietet bereits seit 65 Jahren gutbürgerliche Küche wie zum Beispiel Frankfurter Rippchen oder Schweinelende an und jedes Jahr zur Weihnachtszeit gibt es als Special ein Gansmenu […]

Leichtes Fleisch – Truthahn und Pute

Eigentlich ein großes Versäumnis, dass wir erst jetzt einen Beitrag über das Fleisch des Truthahns bzw. der Pute schreiben. Schließlich erfreut sich Putenfleisch großer Beliebtheit und es gibt zahlreiche Zubereitungsmöglichkeiten für Geflügel auf dem Grill oder in der Pfanne (siehe auch unser Rezept für Gyros). Die offizielle Bezeichnung lautet Haustruthun, […]

Gyros mit Tzaziki Rezept

Einfach zu kochen, lecker und fettarm: Das ist dieses Rezept für Puten Gyros mit Tzaziki (siehe Pute). Das griechische Nationalgericht ist aber auch eher etwas für’s Abendessen, wenn man hinterher nichts mehr vor hat. Auch sollten alle Haushaltsmitglieder an diesem Gaumenschmaus teilnehmen. Andernfalls würden Unbeteiligte wohl unter den Knoblauchschwaden leiden […]

Andalucia – der Spanier am Savignyplatz in Berlin

Das Andalucia am Savignyplatz ist noch relativ neu und da ich total auf spanisches Essen stehe, haben wir das Restaurant in der vergangenen Woche mal getestet. Die Einrichtung wirkt durch die gekachelten Wände und die Bilder der schicken Flamenco-Tänzerinnen schon recht spanisch und das etwas schummrige Licht und die vielen […]

Turducken – Truthahn, Ente und Hühnchen

Wenn der Truthahn mit dem Huhn und der Ente… Schon Jeffrey Steingarten widmete dem Geflügelmahl ein eigenes Essay, in dem er von seinem Versuch berichtete das perfekte Turducken nachzukochen. Sein Fazit war, dass es eine viertägige Odyssee voller einkaufen, ausbeinen, füllen, rollen, nähen und braten ist, ehe man den üppigen […]

Essen Extrem Teil 3: Hühnerfüsse

Für den vorerst letzten Teil meiner Beitragsreihe „Essen Extrem“ war klar, dass ich die Messlatte noch einmal etwas höher legen musste. Deshalb habe ich all meine Überwindng zusammen genommen und eine asiatische Delikatesse probiert: marinierte Hühnerfüsse. Marinierte Hühnerfüsse sind in Asien vor allem bei den Frauen ein sehr belieter Snack. […]